Geschlecht: Rüde
Geboren am: 10.11.2015
Rasse: Rottweiler
Im Tierheim seit: 31.10.2019

  • verträglich mit anderen Hunden
  • keine Kinder
  • bisher nur draußen gelebt
  • keine Katzen
  • sehr verschmust und anhänglich
  • Sachkunde erforderlich
  • Hundeerfahrung notwendig

„Big Bronko“ ist wohl das stärkste Schiff unserer Tierheimflotte aktuell. Unsere Wuchtbrumme, der Rummelboxer, der keine Hemmungen hat seinen Weg zu gehen, zur Not auch senkrecht durch die geschlossene Tür, wenn es nötig ist ;-)
Bronko ist ansich ein herzensguter Kerl, immer lustig drauf, leicht tollpatschig, schon sehr imposant, aber auch für jeden Spaß zu haben. Naja, genau so lange bis Bronko beschließt, dass der Spaß vorbei ist. Wenn ihm etwas nicht passt, weiß er seine Meinung zu vertreten und dann kann er echt sauer werden. Meist in Verbindung mit Berührungen, die ihm nicht geheuer sind, beispielsweise beim Tierarzt. Dann können einem die 50Kg wütende Masse ganz gut um die Ohren fliegen.
Bronko ist früher recht isoliert im Zwinger aufgewachsen und hat einfach nie gelernt mit dem Menschen zusammenzuarbeiten, geschweige denn sich Grenzen setzen zu lassen. In „Hau den Tierpfleger“ ist er ganz vorne mit dabei und wenn man ihm körperlich nicht gewachsen ist oder Angst vor ihm zeigt, dann steckt er sein Gegenüber ganz locker in die Tasche.
Nicht etwa, weil er einen schlechten Charakter hat und gerne Menschen kaputt macht, sondern viel mehr, weil er es einfach nicht besser weiß und ausrasten für ihn die einzige Option ist. Wir sind uns aber sicher, dass Bronko in dem Bereich noch sehr viel lernen kann. Er hat im Tierheim schon große Fortschritte gemacht und ist im Umgang mit seinen Bezugspersonen ein wirklich toller, freundlicher Begleiter, der gerne mit dabei ist und bereit ist zuzuhören.

Mit Hündinnen ist seiner Kampfklasse ist Bronko soweit verträglich, andere Rüden findet er hingegen überflüssig bis doof. Wir könnten uns aber vorstellen, dass er mit einem robusten Hundemädchen zusammen leben könnte. Mit Katzen und Kleintieren allerdings eher weniger.

Im Alltag ist Bronko soweit ganz umgänglich, fährt gerne Auto, kennt Grundkommandos und mag Ausflüge in den Wald oder ins Moor. Einzig seine Leinenführigkeit ist noch etwas ausbaufähig, aber wer ohnehin vor hatte wieder mehr Kraftsport zu machen, hat mit Bronko den perfekten Trainingspartner ;-)
Bronko liebt Wasser, manchmal sogar etwas zu sehr und dann wird er sauer, wenn man ihm das Wasser wegnehmen will, weil er leicht zwangsgestört versucht den ganzen Mittellandkanal auszubuddeln, aber mittlerweile ist er da gut abrufbar und genießt einfach die Spaziergänge und Badeausflüge.

Das Leben in einem Haus oder in der Wohnung kennt Bronko nicht, weshalb es hier anfangs zu Problemen kommen kann, vor allem, wenn Bronko alleine ist. Er zeigt sich im Tierheim begrenzt stubenrein und ist auch motiviert die Inneneinrichtung zu verändern. Je nach Situation wäre es denkbar Bronko teilweise in einem gesicherten Außenbereich zu halten (beispielsweise Wintergarten mit angrenzendem Auslauf), bis er verstanden hat, dass man das heimische Sofa nicht essen darf.
Leider musste Bronko kurz nach seiner Ankunft am Kreuzband operiert werden, was mit mehreren Tierarztbesuchen verbunden war und was unser Schlachtschiff meistens so gar nicht lustig fand. Aber letztlich hat er die schwierige Zeit und die lange Ruhephase gut überstanden und bis auf eine leichte Arthrose im Knie nichts davon zurückbehalten. Leider ist seine Abneigung gegen Spritzen und Behandlungen jeglicher Art seitdem noch größer geworden, woran wir aber im Rahmen eines speziellen „Medical training“-Plans (dank der lieben Dana von Dogtrainplus) mit ihm arbeiten.

Bronko ist auf jeden Fall eine Aufgabe für sehr hundeerfahrene Leute ohne Kinder, die wissen, was sie sich ins Haus holen. Mit passendem Training ist er sicher ein taffer, treuer Begleiter, der mit seinen Leuten durchs Feuer geht und wir hoffe, dass irgendwo da draußen Menschen sind, die Lust auf eine Herausforderung haben und hinter Bronkos harter Schale den sanften Kerl erkennen, der er sein kann.

Bitte beachten Sie, dass Rottweiler unter das Landeshundegesetz fallen und daher für die Haltung einige Auflagen notwendig sind.

Neuigkeiten von Bronko

Geschenke für Bronko

Vielen Dank an Bronko´s Patin für die lieben Worte und Geschenke!

"Lieber Bronko!

Ich absolut furchtbare Raben-Patin habe doch glatt deinen Geburtstag vergessen. Nachträglich gratuliere ich dir aber natürlich ganz herzlich. Ich habe eine Kleinigkeit von deiner Wunschliste besorgt und hoffe, dass du damit etwas anfangen kannst und dass es besser schmeckt ales es klingt. Ansonsten teil dein Geschenk einfach mit den anderen Hunden und mach dich nur über die Leckerchen her. Es soll…

weiter


0 Kommentare1 Minutes

Happy Birthday Bronko!

Happy Birthday lieber Bronko 🥳

5 Jahre bist du nun schon alt und leider hattest du bisher nicht die Möglichkeit in den Genuss zu kommen liebevoll im Haus bei deiner Familie zu leben.

Wir hoffen, dass wir schnellstens den passenden Deckel für dich finden, damit es dein letzter Geburtstag im Tierheim ist. Der passende Deckel sollte eine ordentliche Portion Hundeerfahrung, Kraft und Nerven besitzen, denn bis es ein harmonisches Zusammenleben sein wird, muss man den ein oder…

weiter


0 Kommentare3 Minutes

Hmm… Mist… Wie komm ich da jetzt drauf?

„Hmm... Mist... Wie komm ich da jetzt drauf? Ich kann mich hier doch nicht zum Volldeppen machen... Ich hab doch so meinen Astralkörper nach der OP trainiert, da müssen doch jetzt genug Muskeln da sein.
Oh nein, jetzt guckt die heiße Blondine nebenan im Auslauf noch zu.

-Hi Yamo, alles klar bei dir? Ich? Ich gucke mir nur gerade die Beschaffenheit von der Hütte an, muss man sich ja erst einmal begucken, ob die einem nicht die letzte Sperrholzpappe in den Auslauf stellen-

weiter


0 Kommentare1 Minutes

Hundeschwimmen im Freibad Rahden

Am Wochenende durften einige unserer Schützlinge das Hallen- und Freibad Rahden besuchen und bei wunderschönem Wetter im Wasser planschen ❤️

Die Betreiber waren so lieb und haben extra eine Stunde länger für uns geöffnet, damit auch unsere nicht ganz so einfachen Kandidaten teilnehmen konnten. Ganz lieben Dank an dieser Stelle noch einmal 😊

Während Baywatch-Bronko und Meerjungfrau-Sammy nicht mehr aus dem tiefen Wasser zu kriegen waren, haben Cliff, Luna und Sunny sich das…

weiter


0 Kommentare1 Minutes

Bronko drückt die Schulbank

Unser Bronko musste gestern die Schulbank drücken und durfte lernen wie man sich richtig bei Hundebegegnungen benimmt, denn lustig ist es nicht wenn so viel Gewicht in Wallung gerät sobald ein anderer Hund näher kommt 😅

Vielen Dank an die ehrenamtlichen Betreuer Jenny und Zlatan und an Dana (dogtrainPlus), die dieses Training kostenlos für uns macht 🤗

weiter


0 Kommentare1 Minute

Ich hab gehört, es erhöhen sich die Vermittlungschancen, wenn man sich hier ab und an zu Wort meldet..

„Ich hab gehört, es erhöhen sich die Vermittlungschancen, wenn man sich hier ab und an zu Wort meldet, daher wollte ich mal meinen Adoniskörper hier ein bisschen in den Vordergrund rücken. Die ersten 4 Jahre habe ich bei Schaustellern gelebt und bin mit denen umhergezogen, hört sich total interessant an und man denkt, ich hab viel gesehen, aber bis auf meinen mobilen Zwinger war da so gar nichts. Im Tierheim wurde ich dann wegen Zeitmangel abgegeben, ich glaube auch besser so, ich hab mich…

weiter


0 Kommentare4 Minutes

Seerottweiler Bronko

Physiotherapie fürs Kreuzband mal anders – unser Seerottweiler hat richtig Spaß in den Backen

Bronko muss aufgrund seiner OP noch immer geschont werden, was ihm echt kein Spaß mehr macht, aber leider ein notwendiges Übel ist. Wir freuen uns schon, wenn wir euch das erste Video zeigen können, wenn er durch den Auslauf toben darf.

Da Bronko leider nicht so einfache Vermittlungschancen hat und wahrscheinlich noch einige Zeit bei uns wohnen wird, würden wir uns sehr über Paten für…

weiter


0 Kommentare1 Minute

Big Bronko bedankt sich

Big Bronko bedankt sich für die vielen lieben Genesungswünsche und Geschenke gegen Langeweile ❤️
Sein operiertes Bein verheilt sehr gut, er trägt die Situation mit Fassung und darf jetzt desöfteren mit im Büro liegen, da es dort für ihn ruhiger ist. Er mag seinen neuen Job 😉

weiter


0 Kommentare1 Minute

“Big Bronko” hat seine Kreuzband-OP gut überstanden

"Big Bronko" hat seine Kreuzband-OP gut überstanden 😍 Nun ist unsere Tierheimkasse deutlich leerer und es wird mühsam Bronko zu erklären, dass er sich 6 Wochen zurücknehmen muss, aber wir hoffen, dass er danach kerngesund und grundsaniert durch die Wiesen toben kann 😊

Bronko würde sich bestimmt sehr über Knabbersachen freuen, die ihm die Langeweile vertreiben, vielleicht habt ihr noch Ideen für Spielsachen die ihn beschäftigen aber wo er sich nicht großartig körperlich bewegt und in…

weiter


0 Kommentare1 Minutes

Keine guten Nachrichten von unserem Bronko

Keine guten Nachrichten von unserem Bronko 😔 Vor zwei Wochen wurde der Rottweiler bei uns wegen Zeitmangel abgegeben. Schnell fiel auf dass er sein Hinterbein schont und er Schmerzen haben muss. Nach einer gründlichen Untersuchung hat sich jetzt leider rausgestellt, dass er einen alten unbehandelten Kreuzbandriss hat, der dringend in der Klinik operiert werden muss.

Die OP wird sich auf ca. 2000€ belaufen.

Aktuell häufen sich leider die aufwendigen OP‘s, weshalb wir uns sehr…

weiter


0 Kommentare1 Minute