Unsere Kleintiere brauchen Eure Hilfe

Jedes neue Kaninchen/Meerschweinchen muss immer erst in Quarantäne, bevor die Tiere in die Gruppen gesetzt werden können. Dabei hat uns unserer Kaninchenbuchte die letzten Jahre gute Dienste geleistet, aber jetzt ist eine Sanierung fällig. Die Bodenplatten und Seitenplatten müssen ausgetauscht werden.

Dafür benötigen wir ca. 10 qm Siebdruckplatten 9 mm und noch weiteres Zubehör um den Kleintieren im Sommer einen Schattenplatz bieten zu können.

Vielleicht gibt es die ein oder andere Firma, die uns mit einer Sachspende unterstützen mag.

Ihr könnt uns gerne auch über Betterplace unterstützen
www.betterplace.org/p93145

Paypal:
Paypal.me/TierheimLk

Spendenkonto:
Sparkasse Minden-Lübbecke
Kt.-Nr. 2626
Blz. 490 501 01
IBAN DE4649 0501 0100 0000 2626
BIC WELADED1MIN


You'll never walk alone

...das ist unser Motto und heute durften wir wieder erfahren, dass wir nicht alleine sind

Die Mitarbeiter der Firma Mittwald
aus Espelkamp haben in Form eines Spendenlaufs eine ganze Woche lang fleißig Kilometer für unser Tierheim gesammelt.
Insgesamt haben sich 42 Teilnehmer für unsere Tiere in ihre Laufschuhe geschmissen und zusammen 908 Kilometer gesammelt!

So kamen sensationelle 1000€ zusammen!!

Natürlich bedanken wir uns ganz herzlichst bei allen Läufer/innen und ebenso bei den Sponsoren, die diese Spende möglich gemacht haben.

Vielen Dank, dass unsere tierischen Bewohner auch während dieser schwierigen Zeit nicht vergessen werden!


Yoshi

Geschlecht:  Männlich
Geboren am: ca. 08/2020
Rasse: EKH
Haltung: Wohnung / Freigang

Vermittelt am 10.04.2021

Yoshi kam zusammen mit seiner Schwester Yella zu uns als Fundkatzen. Yoshi ist der mutigere von den beiden. Beide werden nur zusammen vermittelt.

Wir vermitteln unsere Katzen in Wohnungshaltung nicht als Einzelkatzen!


Yella

Geschlecht:  Weiblich
Geboren am: ca. 08/2020
Rasse: EKH
Haltung: Wohnung / Freigang

Vermittelt am 10.04.2021

Yella kam zusammen mit ihrem Bruder Yoshi zu uns. Yella ist die schüchternere von den beiden und lässt ihren Bruder Yoshi gerne erstmal die Lage checken. Beide werden nur zusammen vermittelt.

Wir vermitteln unsere Katzen in Wohnungshaltung nicht als Einzelkatzen!


Beaver

Geschlecht:  Männlich
Geboren am: ca. 2017
Rasse: EKH
Haltung: Freigang

Vermittelt am 10.04.2021

Beaver kam als Fundkater zu uns und ist jetzt bereit für ein neues Zuhause. Er liebt es zu kuscheln und zu spielen iat aber ein Charakterkater. Wenn es ihm zuviel wird oder man ihn bedrängt zeigt er auch mal seine Krallen 😉 Beaver würde sich über Freigang freuen.


Bella

Geschlecht: Hündin
Geboren am: 06.05.2014
Rasse: Bernersennenhund – Australian Shepherd – Mischling
Im Tierheim seit: 24.02.2021

Vermittelt am 10.04.2021

  • kinderlieb
  • anhänglich und verschmust
  • kennt Grundkommandos
  • stubenrein
  • verträglich mit Artgenossen
  • kennt Katzen und Pferde
  • Anfängerhund

Bella ist ein kleiner Sonnenschein, den jeder direkt in sein Herz schließt. Sie hat von Welpenalter an in ihrer Familie gelebt und wurde nun abgegeben, weil es Probleme mit dem Vermieter gab. Bella kennt Kinder, Katzen, Pferde und ist zu allem und jeden sehr freundlich. Nur wenn sie etwas zu Fressen hat, möchte sie dieses nicht teilen und kann dann auch schnappen.

Die freundliche Hündin ist mit Rüden und Hündinnen verträglich, ist stubenrein, fährt gerne im Auto mit und wäre auch für eine Anfängerfamilie geeignet. Ihr einziges Problem ist, dass sie bellt wenn sie alleine ist. Da sie aber in der Vergangenheit wenig ausgelastet wurde und sehr lange alleine bleiben musste, denken wir, dass es mit Training hinzubekommen ist. Dennoch ist dieses in der Anfangszeit nicht so einfach möglich und es könnte Ärger mit Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus geben.

Bella kennt die Grundkommandos und ist auch ansonsten sehr gut erzogen, weshalb wir hoffen, dass sie schnell ein Zuhause findet.


Bala

Geschlecht: Weiblich
Geboren am: ca. 2019/2020
Rasse: Zwergkaninchen
Im Tierheim seit: 02.02.2021

Vermittelt am 08.04.2021

Bala ist als Fundkaninchen zu uns gekommen und hat sich als sehr zutrauliche Dame entpuppt. Jetzt wartet Sie auf ein schönes neues Zuhause mit Artgenossen und viel Auslauf.

Vermittlungsbedingungen:
Wir vermitteln unsere Kaninchen nicht in Einzelhaltung. Das Gehege muss bei 2 Kaninchen eine Mindestgrundfläche von 6 m² auf EINER Ebene haben. Für jedes weitere Kaninchen rechnet man 20 % zusätzlich. Bei großen Rassen muss man den Platzbedarf entsprechend anpassen. Natürlich ist mehr Platz immer wünschenswert.

Was wollen wir nun für unsere Kaninchen?
* Ausreichend großen Auslauf 24 Stunden am Tag
* Ausläufe gesichert gegen natürliche Feinde
* Schutzhütte um sich vor der Witterung zu schützen im Auslauf integriert
* Abwechslungsreich gestaltete Kaninchengehege
* naturnahe Ernährung (Frischfutter, getrocknete Kräuter, Heu)
bunt und künstlich = ungesund

Tipps und Infos zu einer artgerechten Kaninchenhaltung finden Sie unter folgender Homepage über artgerechte Kaninchenhaltung: www.kaninchenwiese.de


Feliz

Geschlecht:  Weiblich
Geboren am: ca. 09/2020
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 26.02.2021
Haltung: Wohnung / Freigang

Vermittelt am 07.04.2021

Feliz kam als Fundkatze zu uns und ist eine kleine Ziege 😉 Sie ist total neugierig, aber vom Menschen anfassen ist noch nicht drin.
Aber das wird sicher mit der Zeit noch werden. Wer gibt der süßen ein schönes Zuhause mit der nötigen Zeit zum ankommen?

Wir vermitteln unsere Katzen in Wohnungshaltung nicht als Einzelkatzen!


Jorek

Geschlecht:  Männlich
Geboren am: ca. 2015
Rasse: EKH
Im Tierheim seit:
Haltung: Wohnung

Jorek kam als Fundkater zu uns und ist noch relativ scheu. Er hatte eine Ohrenentzündung, die sich durch eine Schiefstellung des Kopfes äußerte und Orientierungslosigkeit. Die Behandlung hat natürlich nicht unbedingt dafür gesorgt, das Jorek uns besser findet. Die Entzündung ist mittlerweile abgeheilt, aber leider hat es bleibende Schäden hinterlassen, da schon der Knochen im Ohr angegriffen ist. Jorek sucht ein ruhiges Zuhause mit einem Katzenkumpel in Wohnungshaltung, gerne mit gesichertem Freigang. Momentan ist er nicht anfassbar, aber wir sind uns sicher, dass ein Kumpel und Menschen, die im alle Zeit der Welt geben auch ihm mehr Sicherheit geben werden.

Wir vermitteln unsere Katzen in reine Wohnungshaltung nicht als Einzelkatzen!


Lotte

Geschlecht: Weiblich
Geboren am: 03.03.2017
Rasse: Zwergkaninchen
Im Tierheim seit: 17.10.2020

Vermittelt am 31.03.2021

Lotte wurde mit 5 weiteren Kaninchen wegen Zeitmangel bei uns abgegeben, sie ist dem Menschen gegenüber sehr zutraulich und frisst auch gerne Snacks aus der Hand. Lotte lebt bei uns mit Leo zusammen und würde auch gerne mit ihm zusammen in sein neues Zuhause ziehen.

Wir vermitteln unsere Kaninchen nicht in Einzelhaltung und 2 Kaninchen müssen Tag und Nacht mindestens 6qm zu Verfügung stehen. Für jedes weitere Tier muss das Gehege um 20% vergrößert werden. Unsere Tierpflegerinnen geben Ihnen gerne Tipps und Infos zu einer artgerechten Kaninchenhaltung oder informieren Sie sich gerne auf der folgenden Homepage über artgerechte Kaninchenhaltung: www.kaninchenwiese.de