Geschlecht: Männlich
Geboren am: ca. 05.2020
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 10.08.2020
Haltung: Wohnungshaltung / Freigang

Finn guckt etwas skeptisch um die Ecke und fragt sich, was wir mit diesem komischen rechteckigem Ding in der Hand machen. Die Menschen reden immer von Fotos. Ja Finn, wir wollen ein schönes Bild für die Homepage 🙂 Finn ist noch etwas scheu, aber das wird sich mit der nötigen Ruhe geben.

Er ein typischer Fundkater, der mit ca. 3 Monaten zusammen mit seiner Schwester Freya zu uns kam. Jetzt möchte er gerne in ein neues Zuhause ziehen. Finn ist etwas skeptisch wenn man in das Katzenhaus kommt, aber mit Spielzeug kann man ihn um den Finger wickeln.

In reine Wohnungshaltung vermitteln wir unsere Katzen nur zu mindestens einem weiteren Artgenossen.

 

In reine Wohnungshaltung vermitteln wir unsere Katzen nur zu mindestens einem weiteren Artgenossen.