Geschlecht: Rüde
Geboren am: ca. 2011
Rasse: West Highland White Terrier
Im Tierheim seit: 04.06.2021

  • verträglich mit anderen Hunden
  • bellfreudig
  • kinderlieb
  • sehr fit
  • freundlich und verschmust
  • leicht blind & taub
  • eventuell nicht stubenrein

Rühmann wurde an der stark befahrenen B239 in einem schlechten Pflegezustand gefunden, leider meldete sich niemand der den sympathischen Rüden vermisst. Er ist für sein Alter noch sehr fit und fegt gerne mit den anderen Hunden durch den Auslauf. Wir können uns auch gut eine Familie mit Kindern vorstellen, die Kinder sollten aber schon etwas älter sein, die auch mal Rücksicht auf den netten Rentner nehmen.

Da Rühmann als Fundhund zu uns kam, kennen wir seine Vorgeschichte nicht und oftmals packen solche Hunde die ein oder andere Überraschung erst im neuen Zuhause aus, die sie in einem Tierheim im Zwinger nicht zeigen würden. Daher muss einem bewusst sein, dass man sich ein kleines Überraschungsei nach Hause holt. Ob er mit Katzen verträglich ist, wissen wir nicht.

Rühmann ist sehr freundlich zu allem und jeden, ist schon etwas taub und blind, sprüht aber nur so vor Lebensfreude. Im Zwinger markiert er, daher können wir nicht mit Sicherheit sagen ob er stubenrein ist. Bei uns zeigt er sich recht bellfreudig, doch dieses ist für einen Terrier nichts ungewöhnliches.