Geschlecht: Männlich
Geboren am: ca. 2015
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 11.12.2020
Haltung: Bauernhof

Thunder hatte sich bei Westfleisch angesiedelt, doch das ist der denkbar schlechteste Platz für eine Katze. Die Gefahren durch die LKW´s, Chemikalien und die B239 sind einfach zu groß und erwünscht sind die Katzen aus hygienischen Gründen dort auch nicht. Doch auch das Tierheim ist für so eine scheue Katze kein passender Platz und die Vermittlungschancen sind nur sehr gering.

Er hat keinerlei Bezug zum Menschen und benötigt diese eigentlich nur als Futtergeber und für ein Dach über den Kopf. Für Thunder suchen wir ein Zuhause auf einem Bauernhof oder ähnliches, die ihm eine warme und trockene Schlafmöglichkeit und tägliches Futter bieten und ihn ansonsten nur als Mäusefänger sehen. In einem Haus, nah bei dem Menschen, würde er sich nicht wohlfühlen, weil er zu den vielen verwilderten Katzen gehört, die bisher keinerlei Kontakt zum Menschen hatten.