Geschlecht: Männlich
Geboren am: ca. Oktober 2020
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: 11.12.2020
Haltung: Wohnungshaltung oder Freigang

Vermittelt am 11.01.2021

Quichote ist eine von den Katzen, die einem Schlachtbetreib in Lübbecke zugelaufen sind. Quichote und seine Kumpels haben sich da aufgehalten, weil es immer viel Fressen gab. Natürlich ist das nicht der beste Ort für Katzen, also landete er bei uns. Quichote ist ein neugieriger, aber schüchternen Kater. Er traut sich noch nicht ganz an den Menschen ran. Aber er beobachtet den Menschen schon neugierig, wenn man ihm die nötige Zeit gibt, wird er sicher ein aufgeweckter Kerl.