Auch Kater Chip ist wieder ein Opfer der hohen Tierarztkosten, daher unser Appell an alle Tierbesitzer: Bitte setzt euch ­ŁŚ»­ŁŚ▓­Łśâ­ŁŚ╝­ŁŚ┐ euer Tier erkrankt mit dem Thema Krankenversicherung f├╝r Tiere auseinanderÔÇ╝ So k├Ânnen euch viele Sorgen genommen werden!

Nun aber zu Chip ­čÉł

Am Freitag wurde Chip von seinen Besitzern in die Tierklinik gebracht, da er kein Urin mehr absetzten konnte. Er litt unter massiven Harnsteinen, die seine Harnr├Âhre verstopft haben. Es musste eine OP mit Penisamputation erfolgen.

Leider konnte sein Besitzer die Kosten nicht bezahlen und so ist Chip bei uns gelandet.

Die Kosten lagen bei ca. 1.000 ÔéČ. Chip ist operiert und schon bei uns im Tierheim.

Unsere Kasse wird immer mehr strapaziert und wir blicken sehr sorgenvoll in die Zukunft. Auch f├╝r uns ist in den letzten Monaten alles teurer geworden, die Erh├Âhung der GOT wird unser Konto massiv strapazieren, dazu nat├╝rlich die generelle Inflation und steigenden Preise.

Wir brauchen eure Hilfe, um in den n├Ąchsten Monaten weiterhin vielen Fellnasen zu helfen! Bitte unterst├╝tzt uns mit einer Spende!ÔČç´ŞĆ­čĺŞ

Sparkasse Minden-L├╝bbecke
IBAN DE4649 0501 0100 0000 2626
BIC WELADED1MIN

Paypal.me/TierheimLk