Kasper, nach 5 ½ Jahren vermittelt!

Wir freuen uns wahnsinnig, dass Kasper es endlich nach 5 ½ Jahren Tierheim in ein neues Zuhause geschafft hat.

Er hat den absoluten Glücksgriff gemacht und das noch vor dem kalten Winter. Viele Ehrenamtliche haben Kasper die letzten 5 ½ Jahre begleitet und mit ihm auf ein neues Zuhause gehofft. Wir werden Ihn alle vermissen, wenn wir an seinem leeren Zwinger vorbei gehen, aber jetzt ist seine Zeit in einem eigenen Zuhause gekommen.

Wir wünschen Kasper in seinem neuen Zuhause alles Gute und seiner neuen Besitzerin viel Spaß mit dem Schatz. Wir werden Ihn auf jeden Fall besuchen kommen.

Weiter


1 Kommentar1 Minute

Bierbrunnenfest in Lübbecke

Selbstgebackene Hundekekse und viel Tierzubehör konnte man bei unserem Infostand auf dem gestrigen Bierbrunnenfest in Lübbecke erstehen. Gleichzeitig haben wir über unsere aktuellen Notfälle im Tierheim informiert und jegliche Fragen über unser Tierheim beantwortet. Unser erfahrener Infostandhund "Kasper" hat uns wieder begleitet und zahlreiche Besucher davon überzeugt, dass er ein toller Hund ist, der endlich ein Zuhause verdient hat.

Weiter


0 Kommentare1 Minute

Dauergäste im Tierheim Lübbecke

Von Sandra Spieker | Neue Westfälische

Sie heißen Sultan, Freddy oder Kasper und haben in ihrem Tierleben noch nicht viel Glück gehabt, wurden herumgereicht, falsch behandelt - oder auch geärgert. Sie sind sozusagen die "Sorgenkinder" im Lübbecker Tierheim und warten dort schon seit einiger Zeit auf ein neues Herrchen oder Frauchen - manchmal schon seit Jahren.

Sultan sitzt ganz ruhig in seinem Zwinger und schaut sich seine Besucher genau an. Das laute Kläffen kommt von seinen vierbeinigen Nachbarn. Als die Tür aufgeht, beginnt er mit dem Schwanz zu wedeln, hält still, um sich anleinen zu lassen und und schnappt sich seinen…

Weiter


0 Kommentare4 Minutes