Bolle @ work bei Steinkamp GmbH Espelkamp

Was ist bei der @steinkamp.gmbh in Espelkamp los?! 🚨

Personenschutz für die Mitarbeiter? Wurde eingebrochen und vierbeinige Security muss her? 👮🐕

Ne, unser Bolle hat nur ein Praktikum bei Lucca auf der Arbeit gemacht 😁 Aber was sollen wir sagen, so entspannt und ruhig hat Lucca noch nie gearbeitet, denn zu Recht hat sich niemand ins Büro getraut 😜

Bolle hat sich wirklich hervorragend gemacht im Büro, aber natürlich ist er nicht geeignet seine neuen Besitzer mit auf die Arbeit zu begleiten, außer es ist ein 1-Mann Betrieb ohne Publikumsverkehr 🤓

Bolle ist nun mal ein waschechter Schäferhund und nimmt das mit seinem Beschützerinstinkt echt ernst, da ist ihm auch egal ob Lucca ihm erklärt, dass man einen Arbeitskollegen nicht schreddern muss, wenn er ins Büro kommt oder Zuhause die Schwiegermutter, wenn sie einen Besuch abstattet 😅

Wo sind unsere Schäferhundfans?!
3 Jahre Tierheim ist mehr als genug!

Danke an @steinkamp.gmbh , dass ihr uns bei der Tierschutzarbeit so unterstützt!

Weitere Infos zu Bolle findet ihr unter:

Bolle


0 Kommentare1 Minutes


6 neue Kitten von Kala

Nach der ganzen Aufregung mit Pearl und ihrem Kaiserschnitt und den 6 ausgesetzten Jungkatzen, wollten wir euch noch berichten, dass Kala am Mittwoch das „Rennen“ gemacht hat und als erste von unseren tragenden Mamas 6 gesunde Babys bekommen hat ❤️

Ohne Komplikationen sind die 6 Kleinen herausgepurzelt und werden sich in 12 Wochen auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen 🙏

Kala du bist eine tolle Mama ❤️

Wir hoffen nur, dass 6 jetzt nicht der Durchschnitt an Wurfgröße ist bei unseren ganzen Katzen 🙈😅


0 Kommentare1 Minute


Da platzt uns doch schon wieder die Hutschnur!

6 ausgesetzte Kitten heute Morgen in Benkhausen!!!

Naja immerhin warst du noch so nett und hast etwas Trockenfutter da gelassen, man soll ja imm

er in allem etwas positives sehen. Oder wir sind auch froh, dass sie nicht vom Auto überfahren wurden oder das sie einem nicht katzenfreundlichen Hund bei seinem Morgenspaziergang vor die Nase gesprungen sind.

Ne wirklich, wir sind es Leid, dass wir uns immer alles „Schön“ reden sollen!

Die 6 Babys sind gut genährt, zahm und sehen augenscheinlich auch gesund aus, sie müssen also irgendwo in Menschenobhut aufgewachsen sein. Kennt sie zufällig jemand?

Unsere Bande schmückt sich nun mit den Namen: Armani, Dolce, Gabbana, Versace, Prada & Chanel ✨⭐️

Wir ahnen böses was uns den Sommer noch erwarten wird und müssen daher dringend anfangen unser Lager mit Kittendosenfutter wieder zu füllen. Jegliche Marke oder Sorte wir können alles gebrauchen! 🙏


1 Kommentar1 Minutes


Daumendrücker und Wunscherfüller gesucht

Unsere Pearl kam Anfang April tragend als Fundkatze zu uns. Immer wieder hatte sie gesundheitliche Probleme. Heute hat sich die Lage zugespitzt und wir mussten entscheiden, dass die Kitten per Kaiserschnitt auf die Welt kommen. In der Hoffnung, dass wir so alle Leben retten können. Bitte drückt unserer Pearl die Daumen und Pfoten, dass sie alles gut überstehen wird.

Jetzt kommen wir zu unserem 𝐖𝐮𝐧𝐬𝐜𝐡.
Pearl wird nach der OP Ihre Kitten nicht selbst versorgen können. Unsere Kollegin steht in den Startlöchern, die kleinen nach der OP zu übernehmen und ihnen voller Liebe in das Leben zu verhelfen!
Normalerweise würde die Mama für eine konstante Körpertemperatur der kleinen Babys sorgen. Das kann sie in diesem Fall leider nicht. Eine konstante Temperatur ist überlebenswichtig, deshalb wünschen wir uns einen Inkubator.
Natürlich gibt es auch da Unterschiede und wie das immer so ist bei solchen Wünschen, er ist nicht ganz günstig.
Der 𝐏𝐞𝐭 𝐁𝐫𝐨𝐨𝐝𝐞𝐫.𝟗𝟎 soll es nach Möglichkeit werden. Kostenpunkt ca. 1.400 €.

Der Inkubator wird vielen Katzenkinder einen guten Start in das Leben ermöglichen. Da wir immer wieder auch mit Katzenbabys ganz ohne Mutter konfrontiert werden.

Der Inkubator hält die Temperatur gleichmäßig und ist gut regelbar. Andere Tierheim haben die Inkubatoren bereits in Gebrauch.

Wir würden uns riesig freuen, wenn Ihr uns mit einer Spende unterstützt und den Beitrag fleißig teilt! 🥰 Danke an alle Unterstützer auch im Namen von Pearl und unzähligen Katzen!

Paypal.me/TierheimLk

Sparkasse Minden-Lübbecke
IBAN: DE46 4905 0101 0000 0026 26
BIC: WELADED1MIN

Hier geht es direkt zu dem Inkubator:
https://www.ebay.de/itm/304899947954?itmmeta=01HW8HH2N3F9396RT8CCPK4GTN&hash=item46fd73fdb2:g:PP0AAOSw2IFkP-pe


0 Kommentare2 Minutes


Spende der Spaarkasse Minden-Lübbecke

Spende von der Sparkasse Minden-Lübbecke🥳

Die Sparkasse Minden-Lübbecke hat unsere Vereinsarbeit mit einer großartigen Spende aus dem Zweckertrag der Sparlotterie in Höhe von 500 € unterstützt! 🧡

Vielen vielen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit! 🐱


0 Kommentare1 Minute


Spende der POT Meisterwerkstatt in Pr. Oldendorf

Tolle Spende aus der Weihnachtszeit 🎅

Die Mannschaft der POT-Meisterwerkstatt in Pr. Oldendorf hat im letzten Jahr beim Weihnachtsmarkt fleißig Mutzenmandeln und Getränke verkauft.

Die Zutaten für die Mutzenmandeln wurden von der Firma Vortella gespendet. Alles weitere, wie die Zubereitung von dem Teig und der Verkauf wurde von fleißigen Mitarbeitern der POT-Meisterwerkstatt übernommen. Seit vielen Jahren findet diese Aktion schon statt, um Vereine und Aktionen mit einer Spende zu unterstützen.

Insgesamt sind an dem Wochenende 2.000 € zusammengekommen. Was für eine großartige Summe. Der Betrag wurde zwischen uns und der Vitalis Tagespflege aufgeteilt.

Wir sagen vielen vielen Dank für so viel Engagement.


0 Kommentare1 Minute


Etwas über Gemüse und den eigenen Anbau lernen

Unsere Kinder- und Jugendgruppe hat vor einigen Wochen spielerisch etwas über Gemüse und den eigenen Anbau gelernt 🥒🍅🥬🥕👩‍🌾👨‍🌾

Zusammen wurde Gemüse in kleinen Gewächshäusern angepflanzt und von den Kindern mit nach Hause genommen.

Unser Hochbeet wurde für die nächste Saison von den Jugendlichen vorbereitet um dann in Kürze von den Kindern mit ihren Pflanzenzöglingen bepflanzt zu werden 🌱🪴

Im Anschluss gab es noch einen gemeinsamen Spaziergang mit unseren Hunden 🐕


0 Kommentare1 Minute


Ehrenamtliche Verstärkung gesucht

Für unterschiedliche Bereiche in unserem Tierheim suchen wir ehrenamtlich Verstärkung. Ihr habt schon immer mal überlegt euch ehrenamtlich zu engagieren? Dann meldet euch jetzt!

In den folgenden Bereichen suchen wir momentan Verstärkung:

𝐊𝐥𝐞𝐢𝐧𝐭𝐢𝐞𝐫𝐝𝐢𝐞𝐧𝐬𝐭-𝐒𝐚𝐦𝐬𝐭𝐚𝐠𝐧𝐚𝐜𝐡𝐦𝐢𝐭𝐭𝐚𝐠🐰
Am Samstagnachmittag übernehmen ehrenamtliche Helfer die Versorgung unserer Kleintiere. (Fütterung und ggf. Reinigung?) So können sich unsere Tierpfleger ganz auf die Tiervermittlung konzentrieren.
Es gibt dafür einen Dienstplan und man hat alle 4 Wochen Kleintierdienst. Etwas Erfahrung im Bereich der Kleintiere ist sicher sinnvoll.

𝐒𝐨𝐧𝐧𝐭𝐚𝐠𝐬𝐝𝐢𝐞𝐧𝐬𝐭-𝐒𝐨𝐧𝐧𝐭𝐚𝐠/𝐅𝐞𝐢𝐞𝐫𝐭𝐚𝐠𝐞 🐰🐱
Am Sonntag und an Feiertagen übernehmen ehrenamtliche Helfer morgens die Versorgung der Tiere. Aktuell suchen wir Verstärkung für den Bereich Katzen und Kleintiere.
Auch hier gibt es für das ganze Jahr bereits einen Dienstplan, damit man frühzeitig weiß, wann wieder ein Dienst ist. In der Regel ist auch hier der Abstand alle 4 Wochen, kann sich aber durch die Feiertage verkürzen. Der Dienst beinhaltet das Füttern und Reinigen der Tierbereiche. Vorab gibt es eine Einarbeitung durch unsere Tierpfleger.
Die Zeiten sind von 8-13 Uhr. Die Endzeit ist immer etwas abhängig von der Anzahl der Helfer und vom Tierbestand.

𝐆𝐚𝐫𝐭𝐞𝐧𝐝𝐢𝐞𝐧𝐬𝐭 🌿🍂🌺
Der Frühling kommt und mit ihm möchte auch das ein oder andere Beet im und um das Tierheim gepflegt werden.
Unsere Gartentruppe trifft sich in regelmäßigen Abständen, die über eine WhatsApp Gruppe abgestimmt werden. Oft sind die Treffen an einem Samstag oder auch abends in der Woche. Wer hat Lust unser Team die ein oder andere Stunde zu unterstützen?

Meldet euch einfach per PN mit einer Telefonnummer und dann besprechen wir alles weitere. Wir freuen uns auf viele neue verantwortungsbewusste und zuverlässige Helfer!


0 Kommentare2 Minutes


Terri – kleine Pfoten, große Spuren

Der kleine Terri kam im Februar zu uns, weil sein Frauchen verstorben ist und er ganz alleine, im großen leeren Haus zurückblieb. Aus der Familie wollte sich keiner um den armen Kerl kümmern und somit kam er dank aufmerksamer Nachbarn zu uns ins Tierheim 😢

Gestern morgen war Terri nur ein Häufchen Elend. Er hatte immer wieder Krampfanfälle. Die Tierärzte versuchten ihn den ganzen Tag über zu stabilisieren, was letztlich leider nicht geklappt hat. Da er auch noch einige andere schwerwiegende gesundheitliche Baustellen hatte und es ihm sehr schlecht ging, haben wir entschieden ihn zu seiner Besitzerin gehen zu lassen 🕊

Kleiner Terri..
Wir wussten eigentlich kaum was über dich. Vermutlich warst du schon über 15 Jahre alt. Du wirst viel erlebt haben in deinem langen Hundeleben. Angekündigt wurdest du als kleiner, bissiger Terrier. Was wir bekamen war ein blinder, schwerhöriger, liebebedürftiger, verkuschelter und lebensfroher kleiner Knopf 💛

Was wir jedoch wissen: Du wirst Spuren in unseren Herzen hinterlassen und wir werden dich niemals vergessen. Gute Reise, Terri ✨️


0 Kommentare1 Minutes