52 Tonnen Sand bewegt!

Wow, wir haben am Samstag mit ehrenamtlichen Helfern 52 Tonnen Sand bewegt

Doch ohne die Hilfe von R.D. Schwer & Spezialtransporte wäre dieses nicht möglich gewesen. Daniel stellte uns kostenlos einen Mitarbeiter mit Fahrzeug zur Verfügung, der uns alle Big-Bags über den Wall und Zaun direkt in den Auslauf mit einem Kran hob! Wir sagen vielen, vielen Dank, denn ohne die Hilfe hätten wir Wochen mit Schubkarren benötigt.

Da der Weg über den Wall zu dem kleinen Quarantäneauslauf zu weit war, wurde der Sand kurzerhand über das Gebäude in den Auslauf gehoben. Vielen Dank an den Fahrer Michael, der diese super Idee hatte und versuchte es uns so einfach wie möglich zu machen.

Am Freitag wurde mit einigen Helfern schon die Vorarbeit gemacht, denn alles bewegliche musste aus den Ausläufen raus und das meiste Unkraut beseitigt werden.

Nun sind unsere beiden Sandausläufe wieder frei von Unkraut, halten besser das Regenwasser ab und sehen auch wieder richtig hübsch aus.

Vielen Dank an R.D. Schwer & Spezialtransporte und alle Helfer!


0 Kommentare1 Minutes


Schlechte Nachrichten

Wir können es noch gar nicht richtig fassen… Leider kam gestern in der Klinik eine erschreckende Diagnose heraus, mit der niemand gerechnet hat: Krebs, der schon gestreut hat und auch die Lunge ist schon befallen

Wegen Problemen mit seinem in 2019 operierten Kreuzband sind wir hingefahren und zurück kommen wir mit so einer niederschmetternden Nachricht…

Wir wissen nicht wie lange Bronko noch hat, doch die Zeit wollen wir ihm so schön wie möglich machen. Wir müssen jetzt erst seine Schmerzen mit dem Bein in Griff bekommen und dann wollen wir das unmögliche versuchen, einen Hospizplatz für unseren Big Bronko suchen!

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.


0 Kommentare1 Minute


Besitzer gesucht

Fundkater sucht seine Besitzer!
Er wurde vor ca. 2 Wochen in der Tierarztpraxis Dr. Helms abgegeben.
Fundort unbekannt
Kein Chip, kein Täto, unkastriert


0 Kommentare1 Minute


Danke!

Vielen Dank für die tollen Spenden! In den letzten Tagen haben uns wieder viele tolle Spenden erreicht!

Unsere aktuellen Wünsche:
- Katzennassfutter
- Toilettenreiniger
- Essigessenz

Weitere Wünsche findet ihr auf unserer Wunschliste

http://amzn.to/2uxR0pC

Natürlich freuen wir uns immer auch über Geldspenden.

Paypal:
Paypal.me/TierheimLk

Sparkasse Minden-Lübbecke
IBAN: DE46 4905 0101 0000 0026 26
BIC: WELADED1MIN

 


0 Kommentare1 Minute


Tatkräftige Unterstützung

Gestern wurde das gute Wetter genutzt um die Löcher auf unserem Parkplatz zu flicken und die Ausläufe weiter mit Sand zu bestücken, damit beim nächsten Regen die Hunde nicht wieder in der Matsche stehen.

Katha und Philipp sind unserem Aufruf in der Story gefolgt und sind gerne bei den nächsten Aktionen wieder mit dabei.

Die vielen zu erledigenden Arbeiten im Tierheim haben teilweise nicht direkt mit den Tieren zu tun, anders zum Beispiel beim Spazierengehen, doch letztendlich kommt alles unseren Schützlingen zu Gute

Vielen, vielen Dank an alle Helfer! Wenn auch du Lust hast uns zu helfen, dann melde dich gerne.

 


0 Kommentare1 Minute


Wir brauchen eure Hilfe!

Unser Garou hat den Besuch in der Tierklinik gut überstanden und alle Beteiligten Personen auch :-)

Vielen Dank hier auch noch mal an die Klinik, dass sie auch bereit sind sich sehr schwierigen Hunden anzunehmen und da viel Verständnis aufbringen.

Garou hat eine Form von ED wodurch er immer wieder stark gehumpelt und stetig Schmerzen hatte. Durch zwei Schrauben sollte er da nun endlich keine Probleme mehr haben, doch ein Problem hat nun leider unsere Tierarztkasse.

2.200€ hat der Eingriff gekostet und unser großes Sorgenkind Bronko macht uns auch schon wieder Probleme mit seinen Knochen, weshalb auch er noch einmal in die Klinik muss.

Nun benötigen wir dringend eure Hilfe, denn ohne euch bekommen wir das auf Dauer nicht gewuppt, jeder noch so kleine Betrag hilft uns weiter.

Paypal:

Paypal.me/TierheimLk

Sparkasse Minden-Lübbecke

IBAN: DE46 4905 0101 0000 0026 26

BIC: WELADED1MIN

Garou darf sich nun die nächsten Tagen bei seinem ehrenamtlichen Betreuer Lucca ausruhen.

 


0 Kommentare1 Minutes


Helfer für Sonntags gesucht

Wir suchen für unseren ,,Sonntagsdienst'' im Bereich Katzen Verstärkung. Ehrenamtliche übernehmen an Sonn- und Feiertagen morgens die Arbeit der Tierpfleger und versorgen die Tiere.

Insgesamt haben wir 4 Gruppen, sodass man im Schnitt einmal im Monat Dienst hat. Durch Feiertage kann sich der Abstand verkürzen. Der Dienst beginnt morgens um 8 Uhr und geht meistens bis 13 Uhr, je nachdem wie viele Tiere versorgt werden müssen.

Wer Interesse hat, gerne eine Nachricht mit Telefonnummer schreiben und dann klären wir alles weitere.

(Es handelt sich dabei um eine ehrenamtliche Tätigkeit)

 


0 Kommentare1 Minute


Helfer gesucht!

Letztes Wochenende hieß es alle ran an die Schubkarren und Schaufeln😅. Unsere Ausläufe haben in den letzten Wochen sehr unter dem starken Regen gelitten. Mit etwas Sand konnten wir die schlimmsten Ecken bezwingen. Jetzt hoffen wir alle auf trockene, sonnige Tage, damit unsere Hunde ausgelassen toben können. 🐶
Vielen Dank an die lieben Helfer🙂
In den nächsten Wochen werden wir noch einige Aktionen planen. Wir haben noch einiges auf unserer To-Do Liste, was nach dem Winter wieder Sommerfit gemacht werden muss.
Ihr habt Lust uns zu unterstützen? Dann schreibt uns einfach eine Nachricht👋

 


0 Kommentare1 Minute


Happy Birthday!

Unser Ludwig hat seinen 3. Geburtstag im Tierheim gefeiert und eine ordentliche Sause mit seinen Kumpels veranstaltet. Sein ehrenamtlicher Betreuer Ralf rundete den Tag mit einer großen Geburtstagsrunde ab und so konnte Ludwig dann müde in sein Bettchen fallen.

Da wir ihn an seinem 4. Geburtstag gerne in seinem neuen Zuhause sehen möchten, bitten wir euch ganz viel Werbung für ihn zu machen.

 


0 Kommentare1 Minute