Pflegestelle gesucht

Der Tierheim-Alltag bedeutet für die allermeisten Hunde Stress, Unruhe und führt manchmal leider auch zu einer nachteiligen Veränderung der Verhaltensweisen.
Ganz besonders häufig leiden Schäferhunde noch mehr, da sie sich rassetypisch an eine einzige Bezugsperson binden- was im Tierheim leider nicht geht.
Einer dieser Exemplare ist unser Bolle. Der hübsche ca 4 Jahre alte Rüde ist in dem knappen halben Jahr seit er bei uns ist, leider körperlich und seelisch an einen absoluten Tiefpunkt gelangt. Er hat verschiedene "Baustellen " wie HD und Cauda Equina und muss so fettarm wie möglich ernährt werden, da seine Bauchspeicheldrüse und seine Verdauung sehr sensibel reagiert.
Das wäre aber alles in den Griff zu bekommen- zumal die Praxis für Hundetherapie in Kirchlengern ihn unentgeltlich behandelt und er außerdem Medikamentös ganz gut eingestellt ist.
Machtlos sind wir leider gegen seinen ausgeprägten Stresspegel, der dazu führt, dass er klapperdürr geworden ist, da er schlecht frisst (am liebsten nur, wenn eine Bezugsperson anwesend ist)
Seine körperlichen Beschwerden verschlechtern sich durch sein permanentes aufgedrehtes Umher-Rennen und Verbellen der Hunde in den Nachbarausläufen und auch in seinem Zwinger findet er kaum Ruhe.
Wir haben wirklich ALLES versucht, um ihn aufzubauen: er darf tagsüber oft mit ins Büro, wo er zur Ruhe kommt. Er darf nach Schließung des Tierheims noch für ein paar Stunden ganz in Ruhe in den Ausläufen chillen. Er hat mehrere feste Gassigänger, so dass sichergestellt ist, dass er jeden Tag raus kommt. Weder gutes Futter noch CBD Tropfen haben bisher eine nennenswerte Verbesserung seiner physischen und psychischen Verfassung geführt, so dass wir nun alles dafür tun möchten, eine Pflegestelle für ihn zu finden.
Wir sind uns absolut sicher, dass Bolle dort innerhalb kürzester Zeit wieder der Alte wäre - natürlich mit dem ein oder anderen Wehwehchen und natürlich mit seinen rassetypischen Herausforderungen, wie zb einem ausgeprägten Schutztrieb, der Ursache für seine Abgabe war.
Bolle ist Lebensfreude pur, wenn er frei in einem eingezäunten Garten herumrennen darf, Menschen um sich hat und jemand sich mit ihm beschäftigt..... das ist wirklich nicht viel, um diesen Hund glücklich zu machen.
Gibt es hier Schäferhund-Kenner, die uns helfen können, dass dieser liebe und anhängliche Kerl nicht bei uns zugrunde geht?
Kosten für Tierarzt, Futter etc würde weiterhin vom Tierheim getragen- mit Unterstützung seiner Paten.
Kinder sollten nicht in der zukünftigen Pflegestelle leben - und andere Haustiere wären auch nicht förderlich für seinen Stresspegel.


2 Kommentare3 Minutes


Pechvogel Chapo

Oh weh :-(
Unser Chapo hat im wahrsten Sinne einen dicken Hals
Als wäre es nicht schon schlimm genug, daß er mit seinen grade einmal 4 Jahren bereits 2 Kreuzbandrisse binnen 5 Wochen erleiden musste, so hat sich durch das ständige Tragen des Kragens nun auch noch seine Wamme stark entzündet. Er hat sich dafür beim Tierarzt prima benommen und alles brav über sich ergehen lassen.
Aber ganz bald wirds bergauf gehen. Am 19.07. hat Chapo seinen ersten Physiotermin bei Katrin Blümchen , wo unsere Hunde immer wieder kostenlos behandelt werden. Ein großes Danke dafür!!


0 Kommentare1 Minute


Cliff zu Besuch bei seinem Betreuer

Cliff unser längster Bewohner im Tierheim, unglaubliche 5 Jahre! durfte am Samstag seinen langjährigen Betreuer mit nach Hause begleiten.

Frau und eigener Hund waren ausgeflogen, so konnte die Männerparty im Garten steigen

Standesgemäß musste natürlich auch Pizza bestellt werden und obwohl Cliff sehr wachsam ist, blieb er beim Pizzataxifahrer sehr gelassen.

Er hatte schnell seinen Lieblingsplatz gefunden und alle Nachbarn und Spaziergänger wurden aufmerksam beobachtet.

Irgendwo muss doch der passende Deckel für ihn sein oder? Cliff ist 7 Jahre alt und hat einen starken Jagdtrieb, weshalb keine Katzen oder Kleintiere in seinem neuen Zuhause leben sollten. Anfangs fremdelt er erst, doch nach nur wenigen Spaziergängen ist das Eis bei ihm gebrochen.

Cliff ist sehr sportlich unterwegs und würde sich auch mit einer souveränen netten Hündin gut verstehen.

Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht leben, da er sie einfach nicht kennt und nicht von jedem ungefragt angefasst werden möchte, da würden dann auch mal die Zähnchen zum Einsatz kommen, wenn man seine Warnungen ignoriert. Ihm vertraute Personen können alles mit ihm machen, in den vertrauten Kreis nimmt er auch schnell weitere auf und versteift sich da nicht auf eine Handvoll Menschen.

 


0 Kommentare1 Minutes


+++ 11 Zwergkaninchenbabys in Fiestel ausgesetzt +++

Da staunten Spaziergänger nicht schlecht, viele kleine bunte Zwergkaninchenbabys liefen in Fiestel umher.
Im Dickicht lag etwas Stroh und Pellets, an der Stelle wurden sie anscheinend ausgesetzt.
Mit vielen Helfern konnten 11 Stück gesichert werden, da das Gelände sehr viele Versteckmöglichkeiten bietet, können wir nicht sagen ob es schon alle waren. In regelmäßigen Abständen wird immer wieder geschaut um möglichst alle zu sichern.
Die Babys sind durchaus Menschen gewohnt und laufen auch nicht direkt weg, dadurch sind sie leichte Beute für Hunde und Wildtiere. Es wird sich um zwei Würfe handeln, ist jemand aufgefallen, dass zwei solcher Würfe auf einmal wo fehlen?
Ausgesetzte Katzen mit dickem Gesäuge, zwei Fundhunde die seit Wochen keiner vermisst, mindestens 11 ausgesetzte Zwergkaninchenbabys, die ersten Abgabetiere weil man wieder arbeiten muss oder ein Urlaub ansteht, wir sind angekommen in der befürchteten Zeit, dass uns eine Welle mit sogenannten „Corona-Tieren“ erreicht.
Mit unruhigem Gefühl blicken wir in die Zukunft…
Die kleinen Kaninchen werden nun erst einmal groß gezogen, geimpft und die Böcke kastriert und dann dürfen sie in ein artgerechtes Zuhause ziehen.


0 Kommentare1 Minutes


Ausgesetzte Katzen

Diese beiden Katzendamen wurden gestern in Rahden mit Transportboxen ausgesetzt. Die Katzen weisen ein sehr ausgeprägtes Gesäuge auf. Beide müssen vor kurzem Nachwuchs bekommen haben, ist nur zu hoffen, dass der Nachwuchs ohne Mama lebensfähig ist. Beide Katzen zeigen sich momentan eher scheu.
Vielleicht kann jemand Angaben zu den Katzen machen?


0 Kommentare1 Minute


Vielen Dank an alla Unterstützer

Vielen Dank an alle Unterstützer/
Vor ein paar Wochen haben wir um eure Likes gebeten für eine tolle Aktion der @Volksbank Schnathorst.
Wir konnten uns über 1.500 € freuen
Vielen Dank an alle Unterstützer und an die Volksbank Schnathorst, dass so viele Vereine unterstützt wurden.

Hier geht es zum Ursprungsbericht: Bitte gebt uns ein Like


0 Kommentare1 Minute


Bitte gebt uns ein Like 👍

‼Bitte UNSEREN Kommentar bei der Volksbank Schnathorst Liken! Link siehe unten! ‼
Heute brauchen wir eure Unterstützung mal nur in Form von Likes.😉
Die Volksbank Schnathorst unterstützt Vereine mit einer tollen Aktion.
Auch wir machen mit und stellen einen Teil unserer Arbeit mit einem kurzen Video vor.
Das Tierheim Lübbecke ist für den Bereich Hüllhorst auch für die Fundtiere zuständig 🙂
Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr unseren Beitrag liked 🥰 und teilt. Wichtig, unser Kommentar muss geliked werden!
‼️Wenn ihr unseren Beitrag nicht seht bitte die Kommentare auf ALLE oder auf die NEUSTEN stellen‼️
https://www.facebook.com/856282561160537/posts/3579807265474706/


0 Kommentare1 Minute


Kittenbarometer

Heute möchten wir euch mal einen Überblick geben, was sich auf unseren Katzenstationen momentan tut. Langsam füllen sich unsere Stationen mit Kitten und tragenden Mamas.
Bis jetzt haben wir zum Glück nur eine Mama, die sich nicht um ihr Babys kümmert. Die beiden werden liebevoll von unserer Tierpflegerin großgezogen.

Mamas mit Kitten:
Lina mit 4 Kitten
Faye mit 7 Kitten
Nagini mit 2 Kitten, die von unserer Tierpflegerin versorgt werden
Tiana mit 5 Kitten
Alma mit 1 Kitten

Tragende Katzen
Avante mit mind. 4 Kitten und Raja trägt auch noch eine Überraschung in sich 😉
Also ihr seht, es geht rund bei uns 🙂

Natürlich haben wir auch 1-2 Wünsche, für unsere beiden Flaschenbabys benötigen wir Milchnachschub,

FarmFood Nr.1 und zum Überprüfen der gewichte unserer Kitten benötigen wir neue Waagen.

Beides findet ihr auf unserer Wunschliste.
Hier geht es zu unserer Wunschliste
http://amzn.to/2uxR0pC
‼️Die ersten Kitten sind frühstens ab Juli zu vermitteln. Bitte sehen Sie von Anfragen momentan noch ab‼️


2 Kommentare1 Minutes


Viele Spenden erreichen uns

Viele tolle Spenden sind in den letzten Tagen bei uns eingetroffen ❤️

Vielen Dank an alle Spender!!

Unsere Amazonwunschliste:
http://amzn.to/2uxR0pC


0 Kommentare1 Minute